Steckbrief Ursula Berge

Ausbildung:
2002 – 2007: Studium der Veterinärmedizin, Vetsuisse-Fakultät Bern

Weiterbildung:
2020: Ausbildung für Schlachttier- und Fleischuntersuchung
Laufend: Weiterbildungen im Bereich Phytotherapie
2012: Doktorarbeit zum Thema S. uberis als Mastitiserreger

Werdegang:
seit 2012: Tierarztpraxis am Bahnhof AG, Langnau i.E.
2009 –2012: Gross- und Kleintierpraxis Stettler, Heimenschwand

Das mache ich am liebsten: Im Garten arbeiten, kochen und backen
Das würde ich gerne können: Klavier spielen
Das würde ich gerne einmal machen: Ein Konzert in der Elbphilharmonie in Hamburg besuchen