Aufgewachsen bin ich in einem ländlichen Dorf am Jura-Südfuss . Nach dem Gymnasium in Aarau und einem Auslandzwischenjahr in den Niederlanden habe ich an der Uni in Bern Veterinärmedizin studiert und 2011 abgeschlossen. Meine Dissertation zum Thema „Coagulase-negative Staphylokken in Milch von Kühen mit Mastitis“ habe ich am Institut für Veterinärbakteriologie geschrieben.

Anschliessend habe ich an der Pferdklinik in Bern eine einjährige Weiterbildung in Form eines rotierenden Internships (Innere Medizin / Chirurgie / Anästhesie / Radiologie) gemacht und dabei wertvolle Erfahrungen in der Pferdemedizin gesammelt. Der Kontakt und die Arbeit mit Pferden machen mir im Beruf wie auch Privat grossen Spass.

2014/2015 habe ich in einer Gemischtpraxis in der Region „Bern West“ gearbeitet, wo ich vor allem mit Wiederkäuern zu tun hatte. Anfangs 2016 habe ich dann eine Stelle in einer mittelgrossen Tierarztpraxis/-klinik in Delémont (JU) angetreten. Nach ersten Befürchtungen der Sprache wegen, habe ich dort vier tolle Jahre verbracht, wo ich vor allem für die Pferde zuständig war, aber auch regelmässig andere Grosstiere betreuen konnte.

Seit Mai 2020 sind Martin und ich Eltern einer Tochter. Dieser neue Lebensabschnitt ist sehr bereichernd. Als Ausgleich arbeite ich seit November 2020 in einem Teilzeitpensum in der Tierarztpraxis am Bahnhof, was mir ebenfalls grossen Spass macht.
Meine Freizeit geniesse ich am liebsten mit meiner Familie, bei einem Ausritt mit meiner Stute oder mit einem guten Buch.

Steckbrief: Yvonne Frey

Ausbildung:
2006 – 2011: Studium der Veterinärmedizin, Vetsuisse-Fakultät Bern

Weiterbildung:
2018: Fähigkeitsausweis Pferdezahnmedizinerin GST
2013: Internship Pferdeklinik ISME Bern
2017: Turniertierärztin SVPM
2011 – 2012: Doktorarbeit am Institut für Veterinärbakteriologie, Vetsuisse-Fakultät Bern

Werdegang:
Seit 2020: Tierarztpraxis am Bahnhof AG, Langnau i.E.
2016 – 2020: Clinique du Vieux Château, Grands Animaux, Delémont und Breitenbach,
2014 – 2015: Gemischtpraxis Nydegger, Niederscherli

Das mache ich am liebsten: Zeit mit meiner Familie und Freunden verbringen, Reiten, ein gutes Buch lesen
Das würde ich gerne können: Singen (und dabei die richtigen Töne treffen )
Das würde ich gerne einmal machen: Eine Panamericana Tour „von Alaska nach Feuerland”