Ich bin in der Region Langnau aufgewachsen und war bereits als Student und später als Tierarzt in der Tierarztpraxis am Bahnhof AG tätig.
Nach dem Studium war ich in verschiedenen Grosstierpraxen in Sumiswald, Langnau i.E., Balsthal, Brunnen SZ und in einer Klinik in Delémont klinisch tätig. Dazwischen machte ich einen Abstecher in einen globalen Konzern der Veterinärpharmaindustrie und habe dort am Schluss die Geschäftseinheit Nutztiere und Pferde geleitet. Nach erlebnisreichen Aufenthalten in verschiedenen Regionen der Schweiz bin ich mit meiner Familie ins Emmental zurückgekehrt und freue mich auf die neue Herausforderung!


Steckbrief
: Martin Blaser

Ausbildung:
2004 – 2009
: Studium der Veterinärmedizin, Vetsuisse-Fakultät Bern

Weiterbildung:
2014: Fachtierarzt, FVH für Wiederkäuer
2011: Doktorarbeit an der Vetsuisse Fakultät Bern zum Thema Fesselgelenksarthroskopie beim Rind

Werdegang:
Seit 2020: Mitinhaber / Geschäftsleitung Tierarztpraxis am Bahnhof AG, Langnau i.E.
2020: Tierarzt für Grosstiere, Winzap Tierärzte Grosstier AG, Brunnen SZ
2020: Chirurgie – Praktikum, Clinique du Vieux-Château, Grands Animaux, Delémont
2018 – 2020: Bereichsleiter Nutztiere und Pferde, Zoetis Schweiz GmbH, Delémont
2017: Produktmanager Wiederkäuer, Zoetis Schweiz GmbH, Zürich
2016: Tierarzt für Grosstiere, JuraVet Balsthal GmbH, Balsthal
2010 – 2015: Assistenztierarzt, Tierarztpraxis am Bahnhof, Langnau i.E.
2009 – 2010: Assistenztierarzt, Gross- und Kleintierpraxis Pfäffli, Sumiswald

Das mache ich am liebsten: Sport
Das würde ich gerne können: 5 Sprachen
Das würde ich gerne einmal machen: Ein paar 4000er besteigen